Jul 9
Es passiert selten, dass ich nach einer Neulackierung unablässig auf die Nägel schauen muss. Aber: Mein erster Zoya Nagellack° hat mich glatt aus den Sandalen gehauen.

Seht selbst: So schaut Zoya Faye aus:

Zoya Faye Swatch


Die Grundfarbe lässt sich schwer definieren: Rosa? Lila? Gedecktes Pink? Flieder?
Ich kann mich da nicht entscheiden und je nach Lichteinfall schaut dieses Zoya-Exemplar auch immer etwas anders aus.

Über der Grundfarbe liegen sehr viele goldene Schimmerpartikel – teilweise glänzt, funkelt und schimmert Zoya Faye auch nur goldig, die Grundfarbe des Nagellackes verschwindet da im Hintergrund.

Faye Zoya

Zoya Swatch



Wie variabel / changierend der Nagellack ist, zeigt dieses (nicht ganz so hĂĽbsche) Zufallsfoto:

changierender Nagellack


Für meine Augen sah es gar nicht so aus… die Kamera hat aber trotzdem einmal die Bandbreite von Grundfarbe bis Goldschimmer eingefangen.


Ich finde Zoya Faye wunderbar – seit dem Nfu.Oh Nummer 63 ist es bislang mein schönster Neuzugang in diesem Jahr.

Zoya Swatch

Zoya Faye


Die Lackierung ging leicht von der Hand, mit der Trockenzeit gab es ebenfalls keine Probleme. Nach drei Tagen zeigte sich erste leichte Tippwear – trotzdem hat die Lackierung eine gute Woche ausgehalten, ohne dass die Tippränder am Ende zu deutlich geworden wären.

Selbst das Ablackieren ging einfacher als erwartet – wegen der vielen Glanzpartikel hatte ich mich auf einen kleinen Nagellackentferner-Nervenkrieg eingestellt. Viel mehr Zeit als für das Abnehmen eines normalen Nagellackes musste jedoch nicht investiert werden.


Gekauft hatte ich Zoya Faye über Ebay° in den USA. Gerne würde ich euch auch den Shop empfehlen – leider hat die Dame aber ihren Shop schon eingestellt, während meine Bestellung noch unterwegs war.



Lackiert wurde ĂĽbrigens in folgender Kombination:

Nagellack


Microcell 2000 Unterlack
Zwei Schichten Zoya Faye (danach war dieser auch deckend)
Manhattan Pro Shine Base and Top Coat
Essence Nail Art Express Dry Drops


Wie gefällt euch Zoya Faye? Ich finde ja, er passt sowohl im Sommer super ins Sonnenlicht, als auch im Winter in die Weihnachts-Glanz-Zeit :-D


° = Partnerlink

Geschrieben von Bonny

Tags fĂĽr diesen Artikel: , ,

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

9 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Fatma meint:

    Wow, der Lack ist wunder wunderschön! Kein Wunder, dass Du so begeistert von ihm bist :-)

  2. Binara meint:

    Der Lack ist echt schön. Zoya kenne ich noch gar nicht.

  3. Kayono meint:

    Der Lack steht auf meiner Liste an Lacken, die mir meine Freundin in 2 Wochen aus den USA mitbringen wird :-D Er sieht einfach toll aus...

  4. Natalie meint:

    Wooow! Ich finde ihn wirklich wunderschööön! Hätte ich auch total gern! >__

  5. DaniB001 meint:

    Der Lack ist ist traumhaft schön. Irgendwann traue ich mich bestimmt auch aml an Zoya ran :-)

  6. Alenija meint:

    WOW dieser Lack ist der Wahnsinn! Sooo wunderschön!
    Sieht in der Flasche eher unscheinbar aus, aber auf deinen Nägeln -
    Super toll!!

  7. Ennys-Cat-Eyes meint:

    uuuh der is ja schööön :-D erinnert mich aber schon ein bisschen an Weihnachten... Gibts nich bald schon wieder Lebkuchen?? ;-) -nomnom-

  8. Ninea meint:

    Ah, der Lack ist einfach wunderschön! Nachdem meine Co-Autorin Elena mich damit angefixt hat, musste ich ihn mir auch sofort bestellen - er ist gerade angekommen! Einfach ein Traum!

    Viele GrĂĽĂźe!
    Ninea

  9. naileni meint:

    Super tolle Farbe :-) Ich liebäugel auch schon mit den USA via ebay. Irgendwie ist der deutsche Markt für mich recht abgegrast ;-)

Kommentar schreiben


UmschlieĂźende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

gerade online: 18
Besucher heute: 649
Besucher gestern: 1.261
Max. Besucher pro Tag: 3.434
Blog Top Liste - by TopBlogs.de