Okt 25
Huch, da blättert man durch die unveröffentlichen Blogposting-Entwürfe und was findet man? Ein liegengebliebenes Halloween-Nageldesign - ziemlich genau ein Jahr nach der angedachten Veröffentlichung. Auch nicht schlecht.



Warum habe ich das damals nicht gepostet? Hm...wahrscheinlich, weil es zu "ungruselig", gar nicht blutig und eher "sanft" ist. Die Hexen könnten auch in einer Winternacht einfach so durch den Nachthimmel schwirren.

Ich setzte es heute dennoch online. Einfach so. Vielleicht gefällt es ja jemanden. Oder ihr fühlt euch inspiriert, das Motiv in einer anderen Kombination etwas gruseliger und halloweentauglicher umzusetzen... Möglich ist vieles :-)



Basislackierung: Schwarz (von welcher Marke? Keine Ahnung. DĂĽrfte aber auch ziemlich schnuppe sein)
Stamping: Kiko Mirror Nail Laquer Nummer 624
Stampingplatte: Cheeky Jumbo Plate 6 - Happy Holidays°




Die beiden anderen Nageldesign-Versuche mit der oben gezeigten Stampingschablone von Cheeky findet ihr bei Interesse ĂĽbrigens hier:
Spinnweben aus Essence Metal Glam Glamour Girls
Halloween-Nageldesign: Fledermäuse


Macht euch ein schönes Wochenende! ^^


° = Affiliatelink

Geschrieben von Bonny

Tags fĂĽr diesen Artikel: , , ,

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

6 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. naileni meint:

    Es muss ja nicht immer blutig sein. Das Design mit den knuffigen Hexen mag ich auch sehr gerne. Ich muss mich wohl auch mal wieder ans Stamping wagen. Habe ich schon Ewigkeiten nicht mehr gemacht.
    Ich kenne das übrigens zu gut, dass ich Bilder habe, aber erst viel viel später zum Bloggen komme ;-)

  2. soBobbly | Nixenhaar.de meint:

    Ich finde, dass das ein super Design für die Walpurgisnacht wäre. :-D

    Ist auf jeden Fall sehr hübsch und deine Nägel sehen prima damit aus! :-)

  3. andrea meint:

    Wow, ich finde es richtig schön. Ich finde auch, dass es nicht immer blutig sein muss.

  4. naileni meint:

    Wobei - bei mir noch "blutig" auf der Agenda steht. Ich will endlich mal die Splatter-Technik mit den Strohhalmen ausprobieren. Andrea hat das ja auch schonmal gemacht :-)

  5. Neru meint:

    Mir gefällt dein Design gerade so gut, weil es nichts blutiges und so ist, schön das du es noh veröffentlucht hast :-). Schöne Kombi! Mein Design ist da eher etwas blutig ausgefallen, wollte mal was anderes :-D...

    lg Neru

  6. Kathi meint:

    Darf ich mal was fragen? Ich bin gerade neu auf deinem Blog gestossen und finde ihn wirklich gut... Aber warum genau splittet man Beiträge mit diesem "Artikel hier vollständig lesen"-Klick? Bei all diesen Blogs überlege ich es mir zweimal, ob ich mir überhaupt die Mühe mache, weiterzulesen, weil es nicht möglich ist, sie normal im Feedreader zu lesen (den ich quasi ausschließlich nutze) und auch das Lesen im Blog selbst durch die am Schluss vielen offenen Tabs (man muss dann für jeden Beitrag, bei dem ich weiterlesen möchte, einen neuen Tab öffnen oder ich klicke mich durch jeden einzelnen vollständigen Beitrag nacheinander) so mühsam ist... Das nimmt so sehr die Lesefreude:(

Kommentar schreiben


UmschlieĂźende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

gerade online: 7
Besucher heute: 88
Besucher gestern: 441
Max. Besucher pro Tag: 3.434
Blog Top Liste - by TopBlogs.de